Die Stimme zum Erfolg
Home

© 2014 by Helmut Rodler. Alle Rechte vorbehalten Impressum

Startseite. Home. Moderation. Coaching & Workshops. Lesungen. Verabschiedungen. Kontakt.
Das Training wird aufgrund der vorgegebenen Praxisbedingungen geplant und konzpiert.
Dem Konzept geht ein intensives Briefing voraus, um alle Rahmenbedingungen und Ziele zu erfassen.

Zwei Varianten haben sich bewährt:

a) 1-2 Tage Intensivtraining
mit Atemtechnik, Sprechtechnik, Situationstraining, Rhetorik und Stimmenbelastungsanalyse sowie Praxistest.

oder

b) 6 Tage zu je 3 Stunden.
Nachmittage werden dafür bevorzugt, da die Leistungskurve des Menschen zwischen 13 und 16 Uhr am niedrigsten wäre und ein Sprechtraining den Kreislauf „belebt“.

Weiters hat sich ein „Mysteryshopping“ sehr bewährt, um den IST-Zustand vor dem Seminar festzuhalten und etwaige Probleme zu erkennen. Die Teilnehmer werden dabei einige Tage vor dem Beginn des Trainings von meinen „wissbegierigen“ Mitarbeitern angerufen und das Gespräch wird aufgezeichnet, um es beim Seminar verwenden zu können. Dabei wird deshalb ein guter Erfolg erzielt, da die Teilnehmer  selbst ihre Stimme, ihre Stimmlage und Emotionen hören können.

Weitere Module sind natürlich möglich.
In der Regel werden vier Wochen nach dem Schulungsende Erfolgsgespräche durchgeführt.

Sprechkurse & Vortragstechnik